Sprungmarken
Suchen
Suche
Suche
Dynamische Navigation einblenden Dynamische Navigation ausblenden
Sie befinden sich hier:
Startseite
Kultur & Bildung
Kindergärten

Kindergarten Johannesstraße

Öffnungszeiten:

täglich Mo. bis Fr.: 7.15 Uhr - 16.15 Uhr
35 Std.:

7.15 Uhr - 12.30 Uhr
14.00 Uhr - 16.15 Uhr

Blockzeit 35 Std.: 7.15 Uhr - 14.30 Uhr
45 Std.: 7.15 Uhr - 16.15 Uhr

Der Kindergarten stellt sich vor

Der Kindergarten Johanne sstraße ist ein kleiner, familiärer Kindergarten mit 2 Gruppen. In diesen 2
Gruppen betreuen wir im Moment 42 Kinder zwischen 2 und 6 Jahren. In jeder Gruppe arbeiten 3
Erzieherinnen.

Unser Tagesablauf

7.15‐9.00 Die Kinder kommen zu uns in den Kindergarten. Bis 8.00 Uhr treffen wir uns in einer Gruppe und starten gemütlich in den Tag.
9.00‐9.30 Wir kommen zum Morgenkreis in der jeweiligen Gruppe zusammen. Hier besprechen wir den Tag, planen gemeinsam Projekte, spielen Spiele oder singen Lieder. Immer nach den Bedürfnissen und Wünschen der Kinder gestalten wir diese gemeinsame Zeit.
9.30-10.30 Die Kinder haben die Möglichkeit in dieser Zeit zu frühstücken. Je nach Appetit können sie gleich nach dem Morgenkreis gehen oder lieber etwas später. Uns ist es wichtig, dass die Kinder lernen auf ihr eigenes Bauchgefühl zu hören.
9.30‐11.00 Jetzt ist es Zeit zum Spielen! In der eigenen Gruppe puzzlen, malen, bauen, in der Puppenecke spielen. Die Kinder können sich aber auch im Haus verteilen: Sei es im Turnraum, Bällebecken oder in der Nachbargruppe. Oder eins der Angebote nutzen, die je nach Wochentag angeboten werden.
11.00‐12.15 Wir gehen nach draußen in unseren schönen Garten. Uns ist es wichtig, jeden Tag an die frische Lu zu gehen. Sich den Wind um die Nase pusten lassen und über Stock und Stein zu klettern.
12.15‐12.30 Alle Kinder, die nicht zum Mittagessen bei uns bleiben, werden jetzt abgeholt.
12.30‐13.15 Jetzt gibt`s Mittagessen. Wir werden von Schloß Hamborn beliefert und bekommen bio‐zerfiziertes Mittagessen direkt aus der Nachbarschaft.
13.15‐14.00 Wir treffen uns im Turnraum zur Mittagsruhe. Alle großen Kinder haben einen eigenen Ruheplatz und können eine kurze Zeit einfach mal ausruhen und abschalten. Hierzu lesen wir eine Geschichte oder hören ein bisschen Musik.
13.15‐14.30 Die kleinen Kinder können jetzt im Schlafraum ihren Mittagsschlaf machen. In einem eigenen Bett mit gemütlicher Bettwäsche, Kuscheltier und leiser Musik geht das Einschlafen ganz leicht.
14.00‐16.15 Die Kinder können jetzt abgeholt werden.
14.00‐16.15 Wir starten gut erholt in die zweite Hälfte des Tages. Entweder spielen wir drinnen oder draußen, machen Aktionen oder Unternehmungen.
Wir sind ein eingespieltes Team, das immer das Kind als Individuum sieht. Jedes Kind ist einzigartig und wird von uns so angenommen wie es ist. Mit dieser Sicherheit kann sich das Kind bei uns wohl und geborgen fühlen . Neben der alltäglichen, den Kindern Halt gebenden, Struktur gehört für uns das Lachen und gemeinsam Spaß haben, einfach mit dazu!


Wir freuen uns Ihr Kind und Ihre Familie bei uns begrüßen zu dürfen!

Suchen
Suche
Suche

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.