Sprungmarken
Suchen
Suche
Suche
Dynamische Navigation einblenden Dynamische Navigation ausblenden
Sie befinden sich hier:
Verwaltungsfachangestellte/r -Fachrichtung Kommunalverwaltung (m/w/d)

Verwaltungsfachangestellte/r -Fachrichtung Kommunalverwaltung (m/w/d)

Sie suchen eine abwechslungsreiche Ausbildung? Sie möchten Theorie und Praxis miteinander verbinden? Sie sind engagiert und haben Spaß am Umgang mit Menschen?

Die Gemeinde Borchen bietet zum 01.08.2020 eine Ausbildungsstelle zur Verwaltungsfachangestellten oder zum Verwaltungsfachangestellten an.

Die Ausbildung dauert drei Jahre. Die praktische Ausbildung erfolgt in der Verwaltung; die theoretische Ausbildung findet in der Berufsschule in Paderborn und als dienstbegleitende Unterweisung in Borchen oder Paderborn statt.

Sie sollten folgende Einstellungsvoraussetzungen mitbringen:

  • Fachoberschulreife (z.B. Realschulabschluss oder Hauptschulabschluss Klasse 10 Typ B) oder gleichwertiger Bildungsstand

Hinweis: Bewerberinnen und Bewerbern mit allgemeiner Hochschulreife und voller Fachhochschulreife wird empfohlen sich für den "Bachelor of Laws" zu bewerben.

Die monatliche Ausbildungsvergütung beträgt derzeit pro Monat (brutto):

1. Ausbildungsjahr: 1.018,26 EUR
2. Ausbildungsjahr: 1.068,20 EUR
3. Ausbildungsjahr: 1.114,02 EUR

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Fragen zum Berufsbild beantworten wir Ihnen gerne unter 05251/3888-156 und 05251/3888-256.

Bewerbungen mit üblichen Unterlagen (tabellarischer Lebenslauf und Kopien der letzten zwei Zeugnisse) richten Sie bitte bis zum 10.09.2019 an personalamtborchende oder postalisch an:

Gemeinde Borchen
- Der Bürgermeister –
Fachbereich 10
Unter der Burg 1
33178 Borchen

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Suchen
Suche
Suche
Sekundärnavigation

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.