Sprungmarken
Suchen
Suche
Suche
Dynamische Navigation einblenden Dynamische Navigation ausblenden
Sie befinden sich hier:
Startseite
Service
Aktuelle Meldungen
Stellenausschreibung Sachgebietsleiter

Stellenausschreibung Sachgebietsleiter

Bei der Gemeinde Borchen ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Vollzeitstelle als Sachgebietsleiter/in der Bauverwaltung (A12 LBesG NRW bzw. EG 12 TVöD) zu besetzen.

Es handelt sich hierbei um eine unbefristete Stelle.

 Zu den wesentlichen Aufgaben gehören:

  • Bauleitplanung und Bauplanungsrecht
    • Aufstellung der Bauleitpläne (Flächennutzungsplan, Bebauungspläne, etc.)
    • Verfahrensabwicklung in der Bauleitplanung sowie Stellungnahmen im Rahmen von Planfeststellungs- und Raumordnungsverfahren
    • Entwicklung und Erschließung von Baugebieten inkl. Ermittlung der Beiträge für die Erschließungs-, Ausbau- und Kanalbaumaßnahmen
    • Grunderwerb und Veräußerung von Baugrundstücken
  • Bauordnungsrecht
  • Denkmalangelegenheiten
  • Städtebauförderung
  • Sitzungsdienst im Umwelt- und Bauausschuss
  • Haushalts- und Rechnungswesen der Bauverwaltung
  • Rechtsangelegenheiten der Bauverwaltung

Wir erwarten:

      • Befähigung für die Laufbahngruppe 2, 1. Einstiegsamt (ehem. gehobener nichttechnischer Verwaltungsdienst), bzw. den erfolgreichen Abschluss des Angestelltenlehrgangs II oder eine vergleichbare Qualifikation.
      • Eine mehrjährige Berufserfahrung in den oben genannten Aufgabengebieten wäre wünschenswert.
      • Es wird eine qualifizierte, dynamische und belastbare Persönlichkeit gesucht, die ein hohes Maß an Eigeninitiative, Flexibilität, Führungs- und Sozialkompetenz, sowie Verhandlungsgeschick, Durchsetzungsvermögen und Verantwortungsbewusstsein besitzt.

Für nähere Auskünfte steht Ihnen der Fachbereichsleiter der Bauverwaltung, Herr Bernward Falkenrich, Tel.: 05251/3888135, gerne zur Verfügung.

Die Gemeinde Borchen fördert die berufliche Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und begrüßt daher ausdrücklich Bewerbungen von Frauen. Die Bewerbung von Menschen mit einer Schwerbehinderung wird bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt.

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 07.08.2017 per E-Mail an buergermeisterborchende oder postalisch an:

Gemeinde Borchen
- Der Bürgermeister -
Unter der Burg 1
33178 Borchen

 

Suchen
Suche
Suche
Sekundärnavigation