Sprungmarken
Suchen
Suche
Suche
Dynamische Navigation einblenden Dynamische Navigation ausblenden
Sie befinden sich hier:
Startseite
Service
Aktuelle Meldungen
Sperrung der K20 nach Etteln

Sperrung der K20 nach Etteln

Der Kreis Paderborn saniert das 2. Teilstück der Kreisstraße zwischen Borchen und Etteln.

Die Kreisstraße 20 (K20) von Borchen nach Etteln ist wegen Erneuerung der Fahrbahndecke von  Mittwoch, 3. August, ab 7 Uhr bis voraussichtlich 11. August, voll gesperrt. Eine Umleitung ist ausgeschildert. Nähere Einzelheiten sowie den Umleitungsplan können Sie der Internetseite des Kreises Paderborn (www.kreis-paderborn.de) entnehmen.

Hinweis:
Aufgrund einzelner Schäden im Bauuntergrund verlängern sich die Sanierungsarbeiten bis zum 16.08.2017.

 

Suchen
Suche
Suche
Sekundärnavigation