Sprungmarken
Suchen
Suche
Suche
Dynamische Navigation einblenden Dynamische Navigation ausblenden
Sie befinden sich hier:
3. Stufe des Bundesteilhabegesetzes tritt in Kraft

3. Stufe des Bundesteilhabegesetzes tritt in Kraft

Bundesteilhabegesetz -
Existenzsichernde Leistungen für Menschen mit Behinderungen in besonderen Wohnformen
Zum 01.01.2020 tritt die 3. Stufe des Bundesteilhabegesetzes in Kraft. Ab diesem Zeitpunkt ist das örtliche Sozialamt für die existenzsichernden Leistungen für Menschen mit Behinderung in besonderen Wohnformen zuständig. Die Gemeinde Borchen ist für die Personen zuständig, die vor Aufnahme in die Einrichtung ihren gewöhnlichen Aufenthalt in Borchen hatten. Umfassende Informationen erhalten Sie auf der Seite des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe www.bthg2020.lwl.org oder der Hotline des LWL unter der Telefonnummer 0251 591-5115
Suchen
Suche
Suche
Sekundärnavigation

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.