Sprungmarken
Suchen
Suche
Suche
Dynamische Navigation einblenden Dynamische Navigation ausblenden
Sie befinden sich hier:
Startseite
Service
Aktuelle Meldungen
Bürgermeisterfahrt 2017

Bürgermeisterfahrt vom 29. Sept. - 1. Okt. 2017

Die VHS-Bürgermeisterfahrt führt uns in diesem Jahr in das Frankenland.

Die ehemalige Kaiserstadt Nürnberg, bekannt durch die Meistersinger, Dürer und Lebkuchen, erwartet uns. Unser Hotel für die nächsten Tage ist das 4*-Congress Hotel Mercure Nürnberg, die City ist in 10 Minuten per U-Bahn erreichbar. Alle 140 Zimmer des Hauses sind klimatisiert, verfügen über Bad/Dusche/WC, Sat-TV, Telefon, Arbeitstisch, Sitzmöbel und kostenloses WLan.

Wir besuchen die Stadt Bamberg, die uns mit einem der größten, vollständig erhaltenen Altstadtensembles Europas und dem UNESCO-Weltkulturerbe Kaiserdom faszinieren wird. Die Wagnerstadt Bayreuth, bekannt und berühmt durch die Richard-Wagner-Festspiele sowie den Markgrafenbrunnen rundet unsere Reise ab.

Vorläufiger Reiseverlauf:

1. Tag: Freitag, 29. September 2017

Abfahrt ist ab Borchen (Zustiege in den Ortsteilen nach Anmeldungen zu den angegebenen Zeiten). Anreise nach Würzburg und Stadtbummel durch die Residenzstadt. Weiterfahrt zum 4* Hotel Mercure Nürnberg, Beziehen der Zimmer. Bei einer Stadtrundfahrt lernen wir die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der ehemaligen Kaiserstadt Nürnberg kennen. Abendessen in einem original Nürnberger Bratwurst-Restaurant in der Altstadt von Nürnberg.

2. Tag: Samstag, 30. September 2017

Nach dem reichhaltigen Frühstücksbuffet geht es gestärkt zum Tagesausflug zu den nächsten fränkischen Städte-Königen: Bamberg und Bayreuth. Zunächst besichtigen wir Bamberg, das wie Rom auf sieben Hügeln erbaut ist. Im 2. Weltkrieg wurde die Altstadt von der Zerstörung verschont. Der Kaiserdom überragt das einzigartige denkmal-geschützte Gesamtkunstwerk, das seit 1993 UNESCO-Weltkulturerbe ist. Bei einer Stadtführung (ca. 2 Std.) lernen wir auch noch das alte Brückenrathaus und den Maximilianplatz kennen; danach ist individuelle Mittagspause.

Am Nachmittag Fahrt nach Bayreuth und Stadtführung (ca. 2 Std.) mit allen wichtigen Sehenswürdigkeiten. Wir entdecken die weltberühmte Oper, Heimat der Richard-Wagner-Festspiele, das Schloss und den bekannten Markgrafenbrunnen.

Nach Rückfahrt zum Hotel erwartet uns für den Abend eine fränkische Weinprobe mit Vesperteller in einer der schönsten Weinstuben von Nürnberg.

3.Tag: Sonntag, 1. Oktober 2017

Nach dem reichhaltigen Frühstück ist Kofferpacken. Wir unternehmen eine Panoramafahrt in das Fränkische Seenland zum Altmühlsee. Dort erwartet uns eine Rundfahrt (ca. 1 Std.) auf dem Altmühlsee.

Nach individueller Mittagspause erfolgt die Rückreise nach Borchen.

Die Leistungen für diese Bürgermeisterfahrt 2017 im Überblick:

  • Fahrt im modernen Reisebus der Firma Suerland mit Bordküche und WC
  • 2 x Übernachtung mit Frühstück im 4* Congress Hotel Mercure Nürnberg
  • Stadtrundfahrt Nürnberg (ca. 2 Std.)
  • 1 x Abendessen im originalen Nürnberger Bratwurst-Restaurant
  • 1 x Weinprobe mit Vesperteller in einer urigen Weinstube in Nürnberg
  • Stadtführung Bamberg (ca. 2 Std.)
  • Stadtführung Bayreuth (ca. 2 Std.)
  • 1 x Schiffsfahrt auf dem Altmühlsee (ca. 1 Std.)

Reisepreis je Person im Doppelzimmer: 220 €   Einzelzimmer-Zuschlag: 50 €

Anmeldungen bitte im Bürgerbüro Borchen (05251/3888-123)

Wichtig: Programmänderungen sind wie immer vorbehalten!

Suchen
Suche
Suche
Sekundärnavigation